aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Drei

Regie&Buch: Tom Tykwer Kamera: Frank Griebe Musik: Tom Tykwer, Johnny Klimek, Reinhold Heil, Gabriel Mounsey Darsteller: Sophie Rois, Sebastian Schipper, Devid Striesow, Annedore Kleist, Alexander Hörbe, Angela Winkler, Winnie Böwe Produktion: D, 2010 Länge: 119 min. Fassung: 35 mm

Hanna (SR) und Simon (SS) sind ein Paar – und das schon ziemlich lange. Irgendwie leben sie so nebeneinander her – der Kunsttechniker, der sich um Installationen kümmert, und die Moderatorin eines Kulturprogrammes. Spannung, Liebe, Leidenschaft? Das ist lange her bei den beiden. Auf einem wissenschaftlichen Symposium begegnet Hanna einem attraktiven jungen Stammzellenforscher (DS), der – ausgerechnet – Adam heißt. Und Simon, tief überzeugt von seiner Heterosexualität, lernt beim Schwimmen einen attraktiven Mann kennen, der sein Selbstbild ziemlich ins Schwanken bringt... und diese Bekanntschaft heißt: Adam. Ein Paar und beide gehen fremd, das kann für Durcheinander sorgen, aber wie viel komplizierter werden die Verstrickungen, wenn beide, ohne es zu ahnen, sich den gleichen Liebhaber zulegen? Der Regisseur seziert mit leichter Hand und viel Witz, aber auch mit Biss und einer gewissen Schärfe das selbstgefällige, etwas gelangweilte Leben einer urbanen Kultur-Schickeria, die sich zwischen Events und Vernissagen, Prosecco und Bionade bewegt und dabei in erstarrte Rituale verfällt. Mit erstaunlicher Eleganz gelingt es dem Regisseur, die Wirren und Sackgassen zu zeigen, in denen Hanna und Simon sich verirrt haben, und lässt uns dann mit großer Freude daran teilhaben, wie die Mauern dieser Gassen von dem lebenslustigen Adam eingerissen werden und die Karten (und amourösen Pfründe) neu verteilt werden. Drei wurde dreifach mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet – unter anderem bekam Tom Tykwer den Preis für die Beste Regie. Einer der pfiffigsten deutschen Filme der letzten Jahre – unbedingt ansehen!

Text: Alexander Sancho-Rauschel

Spieltermin:
Donnerstag, 30.06.2011 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Zufall, Zeit, Dreifaltigkeit
Die Bilderwelten des Regisseurs Tom Tykwer
 Donnerstag  30.06.2011  20:00 Uhr    Drei
 Donnerstag  07.07.2011  20:00 Uhr    Lola rennt
 Donnerstag  14.07.2011  20:00 Uhr  DF  Heaven
 Donnerstag  21.07.2011  20:00 Uhr    Winterschläfer
 Donnerstag  28.07.2011  20:00 Uhr    Die tödliche Maria
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon