aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Verdammnis

Originaltitel: Flickan som lekte med elden

Regie: Daniel Alfredson Buch: Jonas Frykberg nach dem Roman von Stieg Larsson Kamera: Peter Mokrosinski Musik: Jacob Groth Darsteller: Mikael Nyqvist, Noomi Rapace, Per Oscarsson, Lena Endre Produktion: S/DK/D, 2009 Länge: 129 min. Fassung: 35 mm, DF

Mikael (MN) ist zurück bei Millennium und hat ein neues Projekt: die Aufdeckung von Kinderprostitution, in die auch die Obrigkeit verwickelt sein soll. Da gerät Lisbeth unter Mordverdacht – aber wer hat ihren alten Peiniger wirklich auf dem Gewissen? Lisbeth (NR), „das Mädchen, das mit dem Feuer spielte“, wird von ihrer Vergangenheit eingeholt und erlebt eine Familienzusammenführung der anderen Art. Im Gegensatz zur Vorlage wird die Handlung in der Kinofassung überwiegend auf ihre Geschichte fokussiert und stringent und actionreich weitererzählt.

Text: Svenja Alsmann (KoKi Freiburg)

Spieltermin:
Mittwoch, 23.11.2011 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
4. Krimiherbst: Blick nach Norden
In Zusammenarbeit mit dem Kommunalen Kino Freiburg
 Mittwoch  16.11.2011  20:00 Uhr  35 mm, DF  Verblendung
 Mittwoch  23.11.2011  20:00 Uhr  35 mm, DF  Verdammnis
 Montag  28.11.2011  20:00 Uhr  35 mm, DF  Vergebung
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon