aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Die Todesreiter von Darfur

Originaltitel: The Devil came on Horseback

In Kooperation mit Action 5 Freiburg

Regie&Buch: Ricki Stern, Anne Sundberg, Brian Steidle Kamera: Jerry Risius Musik: Paul Brill Darsteller: Brian Steidle Produktion: USA, 2007 Länge: 85 min. Fassung: DVD, DF

Die Todesreiter von Darfur (The Devil came on Horseback) ist ein unvergleichlich bewegender, schockierender und wachrüttelnder Film, der auf historischen Tatsachen aus dem gleichnamigen Buch des Hauptdarstellers Brian Steidle beruht. Er bietet einen sehr persönlichen und authentischen Einblick in die Geschehnisse der vergangenen Jahre in Darfur. Durch die Kamera eines US-Beauftragten zur Überwachung des Friedensabkommens zwischen Norden und Süden des seit vielen Jahrzehnten vom Bürgerkrieg gepeitschten Landes, sehen wir Bilder des Elends und der Ungerechtigkeit. Es stellt sich die Frage, wie es möglich ist, dass jene Gewalttaten, ja Völkermorde, auf politischer Ebene international geduldet werden können. Grausame Massenmorde werden begangen und die Welt zieht keine Konsequenzen daraus. Anlässlich der jungen Unabhängigkeit der Republik Südsudan will unser Verein „Action 5 Freiburg“ Bewusstsein für diese fortbestehende Problematik schaffen. Diese durchaus sehenswerte aber gleichermaßen herausfordernde Dokumentation möchten wir mit direkten aktuellen Berichten aus dem Südsudan, sowie einer Diskussion einrahmen, die Raum für Gefühle, Kritik und Ideen lässt.

Text: Annika Hoffmann, Jana Weiß (Action 5 Freiburg)

Spieltermin:
Mittwoch, 09.11.2011 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon