aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Der Junge mit dem Fahrrad

Originaltitel: Le gamin au vélo

Regie&Buch: Jean-Pierre & Luc Dardenne Kamera: Alain Marcoen Darsteller: Thomas Doret, Cécile de France, Jérémie Renier, Egon Di Mateo, Fabrizio Rongione, Olivier Gourmet Produktion: B/F/I, 2011 Länge: 87 min. Fassung: 35 mm, DF

Cyril (TD) ist zwölf und hat niemanden. Eine Mutter scheint es nicht zu geben und sein Vater (JR) hat ihn im Kinderheim abgegeben. Sogar sein Fahrrad hat er verkauft. Cyril kann es nicht fassen. Verzweifelt macht er sich auf die Suche nach seinem Vater, der ein neues Leben angefangen hat und ihn scheinbar nicht mehr haben will. Dabei trifft er auf die Friseuse Samantha (CF), die sich seiner annimmt. Sie kauft sein Fahrrad zurück, verbringt die Wochenenden mit ihm und kümmert sich liebevoll um den verlassenen Jungen. Doch der tief verletzte Cyril ist schwer zu bändigen und lässt sich in seiner trotzigen Wut auf die falschen Leute ein.

Der neueste Film der Dardenne-Brüder erzählt gewohnt unsentimental und ungekünstelt eine Geschichte um zerbrochene menschliche Beziehungen. Der Junge mit dem Fahrrad ist dabei jedoch deutlich heller und positiver als alle anderen Dardenne-Filme. Fast märchenhaft schimmert am Schluss ein Licht der Wärme und Zuneigung.

Text: Eva Notz

Spieltermin:
Freitag, 26.10.2012 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Jean-Pierre und Luc Dardenne
"Moralische Fabeln aus der Unterschicht"
 Freitag  26.10.2012  20:00 Uhr  DF  Der Junge mit dem Fahrrad
 Freitag  02.11.2012  20:00 Uhr  Fr. OmU  Lornas Schweigen
 Freitag  09.11.2012  20:00 Uhr  Fr. OmU  Das Kind
 Freitag  16.11.2012  20:00 Uhr  Fr. OmU  Das Versprechen
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon