aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Übriggebliebene ausgereifte Haltungen

Mit Besuch des Regisseurs Peter Ott

Regie&Buch: Peter Ott Kamera: Peter Ott Musik: Die Goldenen Zitronen Produktion: D, 2007 Länge: 89 min. Fassung: DVD, Dt. OV

Es fängt an damit, dass irgendwer sich ne Gitarre schnappt und sich auf die Bühne stellt. So hat es angefangen mit den Toten Hosen und so hat es angefangen mit den Goldenen Zitronen.
Doch es ging ganz verschieden weiter: Als der deutsche Fun-Punk Ende der Achtziger kommerziell erfolgreich wurde, gaben sich die Hosen den Erwartungen der Plattenfirmen und Hörer her und machten weiter Lieder zum Mitgrölen und übers Saufen, während die Zitronen Form und Inhalt veränderten: Einflüsse aus elektronischer Musik und HipHop wurden aufgegriffen und expliziter Bezug auf aktuelle politische Themen genommen. Weiterer steter und bewusster Veränderung unterworfen, entstand so in den letzten 30 Jahren eine Fülle zuweilen anstrengender, aber die Anstrengung überaus werter Musik, die den exzeptionellen Status der Goldenen Zitronen in der deutschen Musikszene begründet.

Peter Otts Film erzählt die Geschichte der Band mit dem gebührenden Humor – schließlich war neben aller Schwere der politischen Auseinandersetzung stets der übersprudelnde Witz prägend für die Goldenen Zitronen – und einem besonderen, anti-authentisch-biografischen Kniff: Die Interviewantworten von Schorsch Kamerun und Ted Gaier, den prägenden Köpfen der Band, werden von einem alten Herren verlesen.

Text: Max Becker

Spieltermin:
Donnerstag, 09.01.2014 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Eine eigene Geschichte mit eigener Moral
Dokus über Die Goldenen Zitronen, Mutter und 1000 Robota
 Donnerstag  09.01.2014  20:00 Uhr  DVD, Dt. OV  Übriggebliebene ausgereifte Haltungen
 Donnerstag  16.01.2014  20:00 Uhr  35 mm, Dt. OV  Wir waren niemals hier
 Freitag  24.01.2014  20:00 Uhr  DVD, Dt. OV  Utopia Ltd.
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon