aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Die Feuerzangenbowle

Mit Einführung von Dr. Heinrich Schwendemann

Regie: Helmut Weiss Buch: Heinrich Spoerl Kamera: Ewald Daub Musik: Werner Bochmann Darsteller: Heinz Rühmann, Erich Ponto, Karim Himboldt, Paul Henckels, Hans Leibelt, Hilde Sessak Produktion: Deutschland, 1944 Länge: 94 min. Fassung: 35 mm, Dt. OV

feuer1944 neigte sich der Zweite Weltkrieg dem Ende und Deutschland befand sich unter dem Feuer der alliierten Bombardierungen. Es klingt fast unmöglich, dass in solch einer Zeit ein so unbeschwerter und positiver Film wie Die Feuerzangenbowle produziert wurde. Er spielt in einer „guten alten Zeit“, die nicht datiert wird, aber um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert zu verorten ist, und vermittelt wahrlich den Eindruck, als sei sie in einer fröhlichen Zeit gedreht worden.

Heinz Rühmann, der auch als Produzent gewirkt hat, spielt den Schriftsteller Dr. Johannes Pfeiffer, der als Oberprimaner ins Gymnasium geht, um das zu erleben, was er in seiner Jugend, von einen Hauslehrer erzogen, nicht erleben konnte. Dabei holt er die Streiche nach, die er seinem Lehrer nie spielen konnte, und das ohne Angst, hinausgeworfen zu werden, denn er ist schließlich bereits ein beruflich erfolgreicher Mann.

Anfangs drohte Reichserziehungsminister Bernhard Rust den Film zu verbieten, weil er die Autorität der Schule untergrabe. Das hat aber Die Feuerzangenbowle nicht daran gehindert, ein authentischer Klassiker des deutschen Kinos zu werden, der leichtherzig und lustig seine Fäden zieht, auch in einer dunklen Zeit wie der des Zweiten Weltkriegs.

Text: Giorgio Chiara

Spieltermin:
Dienstag, 17.12.2013 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Lachen auf Schwarzweiß
 Dienstag  26.11.2013  20:00 Uhr  DVD, DF  Sein oder Nichtsein
 Dienstag  03.12.2013  20:00 Uhr  DVD, En. OmU  Der Große Diktator
 Dienstag  10.12.2013  20:00 Uhr  DVD, En. OmU  Moderne Zeiten
 Dienstag  17.12.2013  20:00 Uhr  35 mm, Dt. OV  Die Feuerzangenbowle
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon