aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Venus im Pelz

Originaltitel: La Vénus à la fourrure

Regie: Roman Polański Buch: Roman Polański, Leopold von Sacher-Masoch Kamera: Pawel Edelman Musik: Alexandre Desplat Darsteller: Emmanuelle Seigner, Mathieu Amalric Produktion: F/ PL, 2013 Länge: 96 min. Fassung: DCP, Fr. OmU

Venus im PelzEin stürmischer Abend in Paris, die Straßen sind wie leer gefegt, und in einem heruntergekommenen
Theater scheint das Casting der Hauptdarstellerin für ein erotischen Stück bitter zu enden: Der Regisseur (MA) hat alle Anwärterinnen zum Teufel geschickt, wie er gerade seiner Frau am Telefon erzählt. Da heult ein letztes Mal der Wind durchs Haus und herein gerauscht kommt ein echtes Teufelsweib: Wanda (ES) ist mit allen Wassern gewaschen und verführt Thomas nach Strich und Faden, bis man(n) nicht mehr weiß, wer eigentlich welche Rolle spielt.

Als ein Kammerspiel à la Der Gott des Gemetzels, Roman Polańskis letzter Bühnenadaption, kommt Venus im Pelz mit großem Unterhaltungs-, Bildungs- und nicht zuletzt Schockgehalt daher. Wie sich seine Ehefrau Emmanuelle Seigner und Mathieu Almaric in ihrem Schauspiel an die Grenzen treiben, macht zwar viel Spaß, verursacht aber auch Unbehagen. Dabei sind Lack, Leder und Pelz am Ende bloße Hülle für den Kern der Wahrheit - über die Geschlechter und die Gesellschaft - in diesem großen Kampf um Dominanz, Spiel und Lust. Und wo die Spiellust dominiert, wird es aber auch nie zu ernst, sodass Venus im Pelz vor allem anregt - etwa dazu, die gleichnamige Novelle von Leopold von Sacher-Masoch, dem Namensgeber des Masochismus', zu lesen!

Text: Anna Hantelmann

Spieltermin:
Freitag, 23.05.2014 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
(No F*cking) Femme Fatale
 Freitag  16.05.2014  20:00 Uhr  Fr. OmU  Blau ist eine warme Farbe
 Freitag  23.05.2014  20:00 Uhr  Fr. OmU  Venus im Pelz
 Freitag  30.05.2014  20:00 Uhr  Fr. OmU  Jung & schön
 Donnerstag  05.06.2014  20:00 Uhr  It. OmU  Ich & Du
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon