aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Das deutsche Kettensägenmassaker – Die erste Stunde der Wiedervereinigung

Regie&Buch: Christoph Schlingensief Kamera: Christoph Schlingensief, Voxi Bärenklau Musik: Jacques Arr Darsteller: Karina Fallenstein, Susanne Bredehöft, Artur Albrecht, Volker Spengler, Alfred Edel, Brigitte Kausch, Dietrich Kuhlbrodt, Reinald Schnell, Udo Kier, Irm Herrmann Produktion: DK, 1990 Länge: 63 min. Fassung: BluRay, Dt. OV

Halb konkret, halb Prophet: Als sich noch alle selig in den Armen lagen, hatte Christoph Schlingensief längst erkannt, was für ein verlogenes Schauspiel die deutsche Wiedervereinigung war, und drehte unmittelbar nach, was wirklich geschah: Die Verwurstung der Ossis durch die Wessis, die blutige Einverleibung der DDR in den freien Markt. Konkret war das gegen die von der „Heuchelmaschine“ um Kohl und Weizsäcker angefachte Einheitseuphorie gerichtet, die den bananenschwenkenden Ossis „blühende Landschaften“ versprach. Prophetisch war das, weil die Wende für viele bloß Arbeitslosigkeit und Verwahrlosung bedeutete, ausgenommen von der Treuhand und links liegen gelassen nach der großen Show. Und kleine Fußballfußnote: Nicht mal die Nationalmannschaft war auf Jahre hin unschlagbar, wie es Franz Beckenbauer angekündigt hatte.

Das deutsche Kettensägenmassaker war, so wie fast jede andere Arbeit von Schlingensief, ein Skandal, aber nicht im Sinne einer vordergründigen Provokation, sondern im Sinne einer „Unruhe, die von einem geschärften Gedanken ausgelöst werden kann, wenn er eindringt in einen gefälschten gesellschaftlichen Konsens, um diesen zu entlarven.“ (Josef Bierbichler in Zusammenhang mit Schlingensief, aber nicht direkt zu diesem Film).

Text: Maximilian Becker

Spieltermin:
Donnerstag, 26.06.2014 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Alternative gegen Deutschland
Christoph Schlingensiefs Deutschland-Trilogie
 Montag  16.06.2014  20:00 Uhr  Dt. OV  100 Jahre Adolf Hitler – Die letzte Stunde im Führerbunker
 Donnerstag  26.06.2014  20:00 Uhr  Dt. OV  Das deutsche Kettensägenmassaker – Die erste Stunde der Wiedervereinigung
 Montag  30.06.2014  20:00 Uhr  Dt. OV  Terror 2000 – Intensivstation Deutschland
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon