aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Töte zuerst - Der israelische Geheimdienst

Originaltitel: שומרי הסף The Gatekeepers

Regie&Buch: Dror Moreh Kamera: Avner Shahaf, Lee Klein Darsteller: Ami Ajalon, Avi Dichter, Juval Diskin Produktion: IL/ D/ F, 2012 Länge: 95 min. Fassung: DVD, Hebr./En. OmeU

Dror Moreh sitzt sechs ehemaligen Direktoren des Schin Bet gegenüber, dem israelischen Inlandsgeheimdienst. Moreh erzählt die Geschichte dieser Organisation seit den frühen Siebzigern, seit der Zeit der ersten Aufstände von palästinensischer Seite, wobei die Interviews durch Archivmaterial ergänzt werden. - Zum erste Mal in der Geschichte Israels wurden für diesen Film die Direktoren des Schin Bet interviewt. Fast schon am Rande offenbart der Film die Entwicklung der Mentalitäten innerhalb der Direktion.

Text: Michael Griff

Spieltermin:
Dienstag, 04.11.2014 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Israel und der Nahost-Konflikt
 Dienstag  28.10.2014  20:00 Uhr  Hebr. OmU  Waltz with Bashir
 Dienstag  04.11.2014  20:00 Uhr  Hebr./En. OmeU  Töte zuerst - Der israelische Geheimdienst
 Dienstag  11.11.2014  20:00 Uhr  En. OmU  München
 Dienstag  18.11.2014  20:00 Uhr  DF  Lebanon
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon