aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Das finstere Tal

Regie: Andreas Prohaska Buch: Andreas Prohaska, Martin Ambrosch Kamera: Thomas Kiennast Musik: Matthias Weber Darsteller: Sam Riley, Paula Beer, Tobias Moretti, Hans-Michael Rehberg, Clemens Schick Produktion: A/ D, 2013 Länge: 115 min. Fassung: DCP, Dt. OV

Ein Fremder (SR) kommt in ein abgelegenes und unwirtliches Alpental. Nur, weil er den Söhnen (CS, TM u.a.) des Brenner-Bauern (HMR) einen Tribut bezahlt, darf er bleiben. Bei Luzie (PB) und ihrer Mutter einquartiert, verdingt sich der geheimnisvolle junge Mann, genannt „Greider“, als Fotograph, aber mit den explosiven Schnappschüssen seiner Kamera wird er sich auf Dauer nicht zufrieden geben. Denn eine dunkle Vergangenheit überschattet dieses finstere Tal und die wahre Bestimmung des Greiders ist es, die äußerst lebendigen Geister dieser Vergangenheit in einem großen Rachefeldzug mit ihren Taten zu konfrontieren.

Ein mit deutscher Filmförderung finanzierter Alpen-Western? Filmfreunde, die das hören, befürchten zunächst das schlimmste: Bemühtes Genre-Gehäcksel, das letztendlich in von Fernsehästhetik getragene Harmlosigkeit mündet? Man weiß nicht genau, ob es an dem überwiegend österreichischen Team liegt, aber das Gegenteil ist der Fall. Die große Qualität dieser Western-Koproduktion besteht darin, dass er sich auf die in zahllosen Italo-Western zelebrierten Stärken dieses Genres besinnt und von diesen geleitet eine im jüngeren deutschsprachigen Kino selten anzutreffende Wucht entfaltet. Nicht zuletzt aufgrund der Verortung der Geschichte in die Abgeschiedenheit des schneebedeckten und von dichtem Wald umgebenen Alpentals: Establishing Shots von nebligen Bergwäldern, die einem Gemälde von Caspar David Friedrich ähneln, machen das Dorf zur Enklave, in der die Aufrechterhaltung der Ordnung ganz eigenen Gesetzmäßigkeiten unterliegen kann und aus der es so ohne Weiteres keinen Ausweg gibt.

Text: Martin Koch, Johannes Litschel

Spieltermin:
Dienstag, 09.12.2014 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Unter Bäumen - Der Wald im Film
 Mittwoch  26.11.2014  20:00 Uhr  Türk. OmU  Bal – Honig
 Mittwoch  03.12.2014  20:00 Uhr  DF  Antichrist
 Dienstag  09.12.2014  20:00 Uhr  Dt. OV  Das finstere Tal
 Mittwoch  17.12.2014  20:00 Uhr  Dt. OV  Die Könige der Nutzholzgewinnung
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon