aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

King-Kong - Dämonen aus dem Weltall

Originaltitel: Gojira tai Megaro

Regie: Jun Fukuda Buch: Jun Fukuda, Shinichi Sekizawa Kamera: Yuzuru Aizawa Musik: Riichiro Manabe Darsteller: Katsuhiko Sasaki, Hiroyuki Kawase, Yutaka Hiyashi, Kotaro Tomita,Robert Dunham, Wolf Ohtsuki Produktion: Japan, 1973 Länge: 81 min. Fassung: 35mm

Durch unterirdische Atomtests wird das friedliche Unterwasserreich Seetopia zu einem Drittel zerstört. Als Vergeltung schickt ihr Führer (RD) mit Hilfe des gekidnappten Roboters Jet Jaguar (bzw. in der deutschen Fassung: King Kong - grins - in dem Kostüm steckte: TK) das Rieseninsekt Megolan (HO) los, das - wie könnte es anders sein - erstmal Tokio zerstört. Als es dem Erfinder (KS) des Roboters gelingt, diesen wieder unter seine Kontrolle zu bringen, kontaktieren die Seetopianer eine ausserirdische Macht, die ihnen Weltraummonster Gigan (KN) zur Hilfe schickt. Jet Jaguar, mittlerweile zu Monstergrößegewachsen, holt sich Godzilla (ST) zu Hilfe, um im abschließenden Kampf der Giganten nicht in der Unterzahl zu sein.
King-Kong - Dämonen aus dem Weltall ist ein gutes Beispiel für die auf ein jugendliches Publikum zugeschnittenen Godzilla-Filme Jun Fukudas: Nicht umsonst hat Jet Jaguar eine frappierende Ähnlichkeit mit dem TV-Helden Ultraman, der seinerzeit bei den Jungen höchst beliebt war, und auch eine gewisse Ähnlichkeit zu den vor einigen Jahren hysterische Weihnachtshamsterkäufe provozierenden Power-Rangern lässt sich kaum verleugnen.

Spieltermin:
Donnerstag, 12.07.2001 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Ahhh! It’s Gojira!
 Montag  09.07.2001  20:15 Uhr    Anatomie eines Monsters
 Dienstag  10.07.2001  20:00 Uhr  sw  Godzilla
 Mittwoch  11.07.2001  20:00 Uhr  TohoScope  Frankenstein und die Monster aus dem All
 Donnerstag  12.07.2001  20:00 Uhr    King-Kong - Dämonen aus dem Weltall
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon