aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Love Steaks

Regie: Jakob Lass Buch: Ines Schiller, Jakob Lass Kamera: Timon Schäppi Darsteller: Franz Rogowski, Lana Cooper, Georg Ludwig-Grosse, Simone Düring, Eric Popp, Björn Küssner, Sabine Holz Produktion: D, 2013 Länge: 90 min. Fassung: BluRay, Dt. OV

Der schüchterne Clemens fängt einen neuen Job an in einem einsam gelegenen Luxushotel an der Ostsee. Am Anfang hat der zurückhaltende Masseur kaum Kontakte, dann aber lernt er die wilde, faszinierende Lara kennen, die eine Ausbildung in der Küche des Hotels macht. Eine zarte Liebesgeschichte beginnt, doch die toughe Lara hat größere Probleme, als Clemens zu Beginn ahnen konnte. Als der Küchenchef und andere Kollegen Lara zu mobben beginnen, weiß er, dass er jetzt seinen ganzen Mut zusammenraufen und eingreifen muss. Und dann gerät alles ins Wackeln...

Außer den beiden beeindruckenden, jungen Hauptdarstellern arbeitet der Film vor allem mit Laiendarstellern, die ihre Hotelrollen aus ihren Berufen besser kennen als jede/r Schauspieler/in. Spannendes, ungewöhnliches Low-Budget-Kino mit viel Power und Durchschlagskraft. Ausgezeichnet mit dem renommierten Max-Ophüls-Preis.

Text: Alexander Sancho-Rauschel

Spieltermin:
Dienstag, 10.02.2015 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Neuer deutscher Film - Abgrund und Neubeginn
 Dienstag  20.01.2015  20:00 Uhr  Dt. OV  Zeit der Kannibalen
 Dienstag  27.01.2015  20:00 Uhr  Dt. OV  Stereo
 Dienstag  03.02.2015  20:00 Uhr  Dt. OV  Kreuzweg
 Dienstag  10.02.2015  20:00 Uhr  Dt. OV  Love Steaks
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon