aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Die Muppets Weihnachtsgeschichte

Originaltitel: The Muppets Christmas Carol

Regie: Brian Henson Buch: Jerry Juhl Kamera: Michael Brewster Musik: Miles Goddman Darsteller: The Great Gonzo, Rizzo the Rat, Kermit, ein Haufen anderer Puppen sowie Michael Caine Produktion: USA, 1992 Länge: 86 min. Fassung: 35mm, OmU

Geschäftige Weihnachtsfreude auf den Straßen des viktorianischen London, nur am geizigen Mr Scrooge geht alles vorbei: Er hasst die Feiertage, weil man dann keine Geschäfte machen kann.

Da erhält er Besuch von seinen verstorbenen Geschäftspartnern, den Marleys
. Drei Geister, so kündigen sie kettenrasselnd an, werden Scrooge in den nächsten Stunden heimsuchen. Und bald wird der Geizhals vom ersten Geist in die Vergangenheit geführt, zu den Weihnachtstagen, die Scrooge als junger Mann verlebt hat...

Charles Dickens‘ Christmas Carol, von den Muppets dargeboten, reiht einen Höhepunkt an den anderen: Michael Caine als Scrooge, Gonzo als Charles Dickens, Fozzibär als Mr Fozziweg und natürlich Kermit und Miss Piggie als Bob Chratchi samt Gattin; dazu das große Ensemble singender Pferde und Salatköpfe, Mäuse, Ratten, Kaninchen Frösche und Schweine. Insgesamt ist ein handwerklich perfektes Spektakel entstanden, das durch Witz, Gefühl, Musik und nicht zuletzt durch die sorgfältige Ausstattung überzeugt: einer der besten, wenn nicht der beste Muppets-Kinofilm.

Spieltermin:
Donnerstag, 19.12.2002 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon