aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Der Samurai

In Anwesenheit des Regisseurs Till Kleinert

Regie&Buch: Till Kleinert Kamera: Martin Hanslmayer Musik: Conrad Oleak Darsteller: Michel Diercks, Pit Bukowski, Uwe Preuss Produktion: D, 2014 Länge: 79 min. Fassung: DCP, Dt. OV

"Ein Akt der Befreiung auf obskuren Umwegen": Mit seinem poetischen, ja sogar märchenhaften Horror-Drama verführt, verzaubert und schockiert Regisseur Till Kleinert sein Publikum.

Der Wolf geht um. Er bedroht die triste und graue brandenburgische Provinz. Heulend und jaulend streunt er durch die Wälder an der deutsch-polnischen Grenze und versetzt die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Nur der schüchterne Polizist Jakob fühlt sich von der gefährlichen Kreatur auf seltsame Weise angezogen - auf seiner Fährte führt es ihn tief in den Wald hinein, wo er in einem heruntergekommenen Haus eine düstere Begegnung hat - mit dem Samurai. Eingehüllt in ein wallendes, weißes Gewand und mit lyrischer Anmut seine Katana schwingend, verkörpert er alles, was Jakob nicht ist. Von allen gesellschaftlichen Normen befreite Sexualität, entfesselte Aggressionen gegen den Kleinstadt-Irrsinn, stolze Erhabenheit über alle Konventionen. Intuitiv folgt Jakob der blutigen Spur der Verwüstung und begibt sich so Schritt für Schritt auf einen albtraumhaften Weg zur Selbsterkenntnis.

Kleinert wagt sich unerschrocken ans Genrekino, hochästhetisch und atemberaubend schön zeigte er einem international begeisterten Festivalpublikum, was guter Horror kann, wenn man ihn lässt!

Text: Katharina Hetze

Spieltermin:
Dienstag, 12.05.2015 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Neuer deutscher Film
Eskalation und Gewalt im deutschsprachigen Film
 Dienstag  28.04.2015  20:00 Uhr  Dt. OV  Kriegerin
 Dienstag  05.05.2015  20:00 Uhr  Dt. OV  Wir sind jung. Wir sind stark.
 Dienstag  12.05.2015  20:00 Uhr  Dt. OV  Der Samurai
 Dienstag  19.05.2015  20:00 Uhr  Dt. OV  Wir waren Könige
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon