aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Die Last der Träume

Originaltitel: Burden of Dreams

Double Feature - Werner Herzog und Klaus Kinski

Regie: Les Blank Buch: Michael Goodwin Kamera: Les Blank Musik: Maureen Gosling Darsteller: Klaus Kinski, Claudia Cardinale, Werner Herzog Produktion: USA, 1982 Länge: 95 min. Fassung: 16 mm, OV

Um einen Einblick hinter die Kulisse des Films Fitzcarraldo zu bekommen, eignet sich keine Dokumentation besser als Die Last der Träume von Les Blank. Der Name spielt auch schon auf die Handlung an: Der Traum Herzogs Fitzcarraldo fertigzustellen, ist fast so groß wie der Traum des gleichnamigen Protagonisten eine Oper im Dschungel zu bauen. Und beide belastet dieser Traum ungemein. Verzweifelt versucht Herzog seine Vision gegen übermenschliche Widerstände durchzusetzen und das Riesenprojekt Fitzcarraldo zu stemmen. Blank zeichnet den Weg der chaotischen und mühsamen Dreharbeiten brilliant nach und arbeitet die typische herzog'sche Besessenheit heraus. Am Ende ging zwar alles gut und Fitzcarraldo wurde ein Welterfolg, doch die mehrjährige Odyssee hatte nicht nur bei der Crew, sondern auch beim Regisseur Herzog Spuren hinterlassen.

Wer sich ein Bild von dem Prozess des Drehens verschaffen möchte und das Riesenprojekt Fitzcarraldo in Kontext setzen will, dem sei diese Dokumentation wärmstens ans Herz gelegt.

Text: Tiana Lasica

Spieltermin:
Freitag, 11.12.2015 22:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Werner Herzog
 Montag  16.11.2015  20:00 Uhr  En. OmU  Begegnungen am Ende der Welt
 Montag  23.11.2015  20:00 Uhr  Dt. OV  Mein liebster Feind
 Montag  30.11.2015  20:00 Uhr  Dt. OV  Wo die grünen Ameisen träumen
 Freitag  11.12.2015  19:00 Uhr  Dt. OV  Fitzcarraldo
 Freitag  11.12.2015  22:00 Uhr  OV  Die Last der Träume
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon