aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Besser gehtís nicht

Originaltitel: As Good As It Gets

Regie: James L. Brooks Buch: Mark Andrus, James L. Brooks Kamera: John Baliley Musik: Hans Zimmer Darsteller: Jack Nicholson, Helen Hunt, Greg Kinnear, Cuba Gooding Jr., Skeet Ulrich Produktion: USA, 1997 Länge: 138 min. Fassung: 35mm, OF

Misanthrop Melvin (JN) ist nicht nur erfolgreicher Autor zahlreicher Liebesromane, sondern auch von allen möglichen Zwangsritualen besessen. Um im alltäglichen Leben das Gesicht zu wahren, überzieht er seine Mitmenschen mit beißendem Spott und Demütigungen. Zu Melvins Opfern gehören unter anderem sein Nachbar, der homosexuelle Maler Simon (GK), und Carol (HH), Kellnerin in dem Lokal, in dem er täglich um 11 Uhr speist. Als sie eines Tages nicht dort ist, um ihm sein Mittagessen zu servieren, stellt dies für Melvin eine Katastrophe dar: sein gewohnter Tagesablauf ist gefährdet. Notgedrungen macht er sich auf zu Carols Privatwohnung, um sie zur Rede zu stellen und erfährt dort von ihrem chronisch kranken Sohn. Um sein tägliches Mittagessen zu retten, verspricht Melvin, die Kosten für den teuren Facharzt zu übernehmen. Doch so leicht ist es nicht, Carol zu überzeugen..

James L. Brooks ist mit As Good As It Gets eine Komödie gelungen, deren Niveau weit über dem gewohnten Durchschnitt liegt. Dies liegt zum einen an vielen überraschenden Einfällen, zum anderen aber auch an den überragenden Leistungen der drei HauptdarstellerInnen.

Spieltermin:
Dienstag, 14.01.2003 19:15 Uhr, Hörsaal 2006

News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon