aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Misunderstood

Originaltitel: Incompreso (Vita col figlio)

Regie: Luigi Comencini Buch: Leonardo Benvenut, Piero De Bernardi, Lucia Drudi Demby, Giuseppe Mangione, Florence Montgomery Kamera: Armando Nannuzzi Musik: Fiorenzo Carpi Darsteller: Anthony Quayle , Stefano Colagrande, Simone Giannozzi Produktion: IT, 1966 Länge: 105 min. Fassung: DCP, Ital. OmU

Als seine Ehefrau stirbt, bringt der vielbeschäftigte Signor Ducombe es nicht übers Herz, seinen zwei Söhnen vom Tod ihrer Mutter zu erzählen. Aber Andrea, der ältere der beiden, erfährt die traurige Nachricht als er zufällig ein Gespräch seines Vaters mithört. Auf väterliche Anweisung hält er die Geschichte aufrecht, die Mutter sei verreist und komme bald zurück. Signor Ducombe geht indes weiter seinen Geschäften nach und lässt die Söhne in der Obhut ständig wechselnder Kindermädchen zurück. Mit dem Verlust der Mutter vollkommen alleingelassen, kümmert sich Andrea rührend um seinen kleinen Bruder Milo. Obwohl dieser nichts als Flausen im Kopf hat, genießt er als Nesthäkchen die Gunst des Vaters. Seinem älteren Sohn schenkt Signor Ducombe kaum Aufmerksamkeit und merkt zu spät, wie verzweifelt Andrea um seine Anerkennung und Liebe kämpft.

Nach der Kinderbuchvorlage "Misunderstood" von Florence Montgomery erschafft Luigi Comencini ein tieftrauriges Familiendrama über Verlust und das Erwachsenwerden. Vor allem der junge Stefano Colagrande überzeugt durch seine vielschichtige Darstellung des älteren Bruders Andrea und verleiht dem Film eine besondere Authentizität.

Text: Clara Limberg

Spieltermin:
Dienstag, 19.07.2016 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Geschwisterfilme
Blut ist dicker als Wasser
 Dienstag  28.06.2016  20:00 Uhr  Jap. OmU  Unsere kleine Schwester
 Dienstag  05.07.2016  20:00 Uhr  En. OmU  Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa
 Dienstag  12.07.2016  20:00 Uhr  Isländ. OmU  Sture Böcke
 Dienstag  19.07.2016  20:00 Uhr  Ital. OmU  Misunderstood
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon