aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Syriana

Mit Einführung zur Filmreihe "Migranten essen deutsche Seele auf"

Regie&Buch: Stephen Gaghan Kamera: Robert Elswit Musik: Alexandre Desplat Darsteller: George Clooney, Matt Damon, Jeffrey Wright, Alexander Siddig Produktion: USA, 2005 Länge: 128 min. Fassung: Blu-Ray, En. OmU

Der CIA-Agent Bob Barnes (GC) wird mit der Ermordung eines arabischen Herrschersohns (AS) beauftragt, der einen Staatsstreich in einem mit den USA verbündeten erdölreichen Emirat plant. Dabei muss Barnes erkennen, dass im Geflecht von Erdölabhängigkeit, Terrorbekämpfung und Islamismus die Grenzen zwischen gut und schlecht kaum auszumachen sind.

Stephen Gaghan beeindruckt mit einem geopolitischen Thriller über die Zusammenhänge der Macht der Ölindustrie, Korruption und westlichem Interventionismus. Zugleich werden die Perspektivlosigkeit vieler junger Menschen in autoritären Entwicklungsländern, die Identitätskrise in der muslimischen Welt und das Entstehen von islamistischem Terrorismus ergründet. Ein komplexer, in Form und Inhalt herausfordernder Film. Der Regisseur geht mit der amerikanischen Außenpolitik sehr kritisch ins Gericht und beweist damit zugleich, dass auch auf dem Höhepunkt der Macht der Bush-Administration aus Hollywood noch klare Gegenstimmen von bzw. mit bekannten Schauspielern zu vernehmen waren.

Vorfilm: Prrrride
R: Eitan Efrat, Sirah Foighel Brutmann P: NL/ISR 2008 L: 3 Min.
Schafft es in 3 Minuten, eine nicht nur visuell völlig unerwartete Perspektive auf Familie und Vaterland zu eröffnen

Text: Phillip Maiwald

Spieltermin:
Donnerstag, 20.10.2016 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Migranten essen deutsche Seele auf
 Donnerstag  20.10.2016  20:00 Uhr  En. OmU  Syriana
 Freitag  28.10.2016  20:00 Uhr  OmU  Seefeuer
 Donnerstag  03.11.2016  20:00 Uhr  DF  Children of Men
 Donnerstag  10.11.2016  20:00 Uhr  Dt. OV  Grenzfälle
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon