aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Bad Santa

Weihnachtsfilm

Regie: Terry Zwigoff Buch: Glenn Ficarra, John Requa Kamera: Jamie Anderson Musik: David Kitay Darsteller: Billy Bob Thornton, Tony Cox, Brett Kelly, Lauren Graham Produktion: USA, 2003 Länge: 91 min. Fassung: BR, En. OmU

Würde sich Willie (BBT) in der Vorweihnachtszeit nicht vorwiegend mit Bourbon und Frauen beschäftigen, bräuchte Marcus (TC) keine Angst zu haben, dass der geplante Coup – eine Mall soll es auch dieses Jahr sein – misslingen könnte. Irgendwie hatte ihre recht platte Masche in den letzten Jahren immer wieder funktioniert, aber dieses Mal kommen dem dauerbesoffenen Vollblutmacho Willie und seinem ehrgeizigen Kollegen auch noch ein stets sandwichschmierender Junge (BK) und eine fürsorgliche Bardame (LG) in die Quere. Und so entdeckt der vormals kernige und leicht misanthropisch angehauchte Willie, der auch schon mal im Einkaufszentrum einem Plastikrentier den Kopf abschlägt, also doch noch seine weiche Seite und Bad Santa entpuppt sich als beinahe klassischer Weihnachtsfilm, bei dem „Läuterung“ ganz groß geschrieben wird. Zwischen den launigen Fluchtiraden der Protagonisten scheint also tatsächlich ein bisschen Herz durch in diesem Film, der dermaßen bescheuert ist, dass man ihn für seine nihilistische Dreistigkeit eigentlich ins Herz schließen muss. Ich mein‘ Hey, ist doch Weihnachten, oder?

Text: Johannes Graetschel

Spieltermin:
Mittwoch, 20.12.2017 20:00 Uhr, Hörsaal 2006
 | 
(als .ics-Datei)

News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon