aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Neruda

Regie: Pablo Larraín Buch: Guillermo Calderón Kamera: Sergio Armstrong Musik: Federico Jusid Darsteller: Luis Gnecco, Gael García Bernal, Mercedes Morán, Alfredo Castro, Jaime Vadell, Pablo Derqui Produktion: CHL/ARG/F/ESP, 2016 Länge: 107 min. Fassung: DCP, Span. OmU

Chile 1948: Nach seiner flammenden Anklagerede gegen den Präsidenten Videla (AC) muss der weltberühmte Dichter und Kommunist Pablo Neruda (LG) mit seiner Frau Delia del Carril (MM) abtauchen, mitten in der Arbeit an seiner epochalen und bedeutenden Gedichtsammlung „Canto General“. Der melancholische Polizist Óscar Peluchonneau (GGB) heftet sich an seine Fersen, hin und her gerissen zwischen Hass und Faszination. Es beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel, welches für Neruda zwischen Dichtung und Legendenbildung seine ganz eigene, gefährliche Poesie gewinnt. Seriös, aber auch mit viel Charme erzählt Larraín die Geschichte von dem literarisch bekanntesten Sohn des Landes. Dabei ragt Luis Gnecco als Pablo Neruda aus dem großartig besetzten Ensemble mit unter anderem Gael García Bernal heraus. Gneccos Darstellung des wohl größten Poeten der chilenischen Literaturgeschichte ist sehr tiefgründig, poetisch und humorvoll, so wie Neruda selbst auch war. So ist auch der Film über seine gesamte Lauflänge. Er nimmt den Zuschauer mit auf eine Katz-und-Maus-Jagd, die selten so spannend und lustig zugleich war. Auch die Kameraarbeit ist in Neruda sehr hochwertig. Larraín beweist in seinem aktuellsten Film, was für ein großartiger Regisseur er ist und wie sehr er die Geschichte Chiles für seine Filme wertschätzt.

Text: Philipp Findling

Spieltermin:
Donnerstag, 17.05.2018 20:00 Uhr, Hörsaal 2006
 | 
(als .ics-Datei)

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Pablo Larraín - Maestro del Cine Latinoamericano
 Donnerstag  19.04.2018  20:00 Uhr  Span. OmU  ¡No!
 Donnerstag  26.04.2018  20:00 Uhr  Span. OmU  El Club
 Donnerstag  03.05.2018  20:00 Uhr  En. OmU  Jackie: Die First Lady
 Donnerstag  17.05.2018  20:00 Uhr  Span. OmU  Neruda
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon