aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

King of Devil's Island

Originaltitel: Kongen av Bastøy

Regie: Marius Holst Buch: Dennis Magnusson, Eric Julsrud Kamera: John Andreas Andersen Musik: Johan Söderqvist Darsteller: Stellan Skarsgård, Benjamin Helstad, Magnus Langlete Produktion: NO/SE/FR/PL, 2010 Länge: 116 min. Fassung: DCP, Nor. OmU

King of Devil’s Island schildert die Erlebnise jugendlicher Straftäter auf der norwegischen Gefängnisinsel Bastøy. Er basiert auf Ereignissen, die sich 1915 aus der Insel zugetragen haben. Überwacht durch den strengen Gefängnisleiter (SS) müssen die Jungen täglich harte Arbeit leisten. Dadurch sollen sie zu besseren Menschen erzogen werden. Die Bedingungen sind hart. Neben schwerer Arbeit bei eisigem Wetter und knapper Kost, werden die Jugendlichen immer wieder misshandelt. Der junge Erling (BH) ist nicht bereit die Situation hinzunehmen und probt den Aufstand. Doch was für eine Chance haben schon ein paar Jugendliche gegen die Staatsgewalt?
Auf Bastøy wird die gewaltige Natur zum Gefängnis. Ein ergreifender Film vor wunderschöner Kulisse, der nicht zuletzt durch seine herausragenden Schauspieler überzeugt.

Text: Valentina Escherich

Spieltermin:
Mittwoch, 20.06.2018 20:00 Uhr, Hörsaal 2006
 | 
(als .ics-Datei)

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Eingesperrt
 Mittwoch  30.05.2018  20:00 Uhr  En. OmU  Tod in Texas
 Mittwoch  06.06.2018  20:00 Uhr  Dt. OV  Eingesperrt - Ausgesperrt
 Mittwoch  13.06.2018  20:00 Uhr  Fr. OmU  Ein Prophet
 Mittwoch  20.06.2018  20:00 Uhr  Nor. OmU  King of Devil's Island
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon