aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Millennials

Regie&Buch: Jana Bürgelin Kamera: Florian Mag Musik: Nicolai Krepart Darsteller: Anne Zohra Berrached, Leonel Dietsche Produktion: D, 2017 Länge: 70 min. Fassung: DCP, Dt. OV

Mit diesem Auftaktfilm zeigen wir was für schöne Spielfilme von Freiburger Regisseur*innen produziert werden. Millennials ist der Diplomfilm der Freiburgerin Jana Bürgelin und lief erfolgreich auf der Berlinale 2017. Millennials begleitet seine beides Darsteller, Anne und Leo, wie ein streunender Kompagnon. Beide sind Anfang 30 und enge Freunde, kein Paar. Was sie verbindet, sind die großstädtische Prägung und eine kosmopolitische Attitüde. Worin sie sich unterscheiden, ist die Art, wie sie die Dinge des Lebens angehen. In ihren Tagen und Nächten scheint alles möglich, doch nichts drängt sich als unausweichlich auf. Anne ist eine erfolgreiche Regisseurin und verfolgt zielstrebig ihre Karriere, hat aber wenig soziale Kontakte. Leo ist ein Traumtänzer, er möchte Fotograf werden und sehnt sich nach Liebe. Durch persönliche Begegnungen und inspirierende Erlebnisse realisieren beide, dass sie mit ihren jeweiligen Lebensentwürfen an Grenzen stoßen. In einem atmosphärischen Trip beobachtet Millennials die „Éducation sentimentale“ zweier Individualisten und zeigt dabei sowohl ihr Scheitern als auch ihre persönlichen Glücksmomente.

Text: Lucia Behring

Spieltermin:
Mittwoch, 21.11.2018 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
aka mal lokal
 Mittwoch  21.11.2018  20:00 Uhr  Dt. OV  Millennials
 Mittwoch  28.11.2018  20:00 Uhr  Dt. OV  Kurzfilmabend mit Freiburger Jungfilmemacher
 Mittwoch  05.12.2018  20:00 Uhr  TBA  Insight Offenburg
 Mittwoch  12.12.2018  20:00 Uhr  Dt. OV  Freiburger Episodenfilm
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon