aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Kurzfilmabend mit Freiburger Jungfilmemacher

Regie&Buch: Simon Schneckenburger Kamera: Marcus Hafner Musik: Timo Klabunde Produktion: D, 2017 Länge: 100 min. Fassung: Blu-ray, dt. OV

Dieser Abend gestaltet sich aus Kurz- und Mittellangfilmen des Freiburger Regisseurs Simon Schneckenburger und seinem Team - unter Anderen Alex Schröder, Marcus Hafner und Fabian Linder. Die Jungs haben sich im Studium an der Hochschule Offenburg kennengelernt, wobei es erwähnenswert ist, dass Simon und Marcus schon seit Realschulzeiten zusammen Filme drehen, und schnell entdeckt, dass das gemeinsame Filmemachen einfach gut klappt und harmoniert. So entstanden aus der Kombination - Simon führt Regie, Marcus die Kamera und Alex ist zuständig für die Montage - schon einige sehenswerte und berührende Filme. Neben Animationsfilmen und kleinen Dokumentationen wird ‘Am Tag die Sterne’ gezeigt. Dieser Film, der mitunter den Deutschen Jugendfilmpreis erhielt, erzählt die Geschichte eines jungen Mannes der für ein paar Tage in sein Heimatdorf zurückkehrt, wo vor einigen Jahren sein Bruder Amok lief. Poetisch, ehrlich und schonungslos zeigt dieser Film eine ungewöhnliche Perspektive auf ein sentimentales Thema.

Text: Lucia Behring

Spieltermin:
Mittwoch, 28.11.2018 20:00 Uhr, Hörsaal 2006
 | 
(als .ics-Datei)

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
aka mal lokal
 Mittwoch  21.11.2018  20:00 Uhr  dt. OV  Millennials
 Mittwoch  28.11.2018  20:00 Uhr  dt. OV  Kurzfilmabend mit Freiburger Jungfilmemacher
 Mittwoch  05.12.2018  20:00 Uhr    Insight Offenburg
 Mittwoch  12.12.2018  20:00 Uhr  dt. OV  Freiburger Episodenfilm
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon