aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Insight Offenburg

Regie: Studierende der Hochschule Offenburg Länge: 100 min. Fassung: TBA

Die Filme dieser Reihe beschränken sich nicht auf Freiburg, sondern geben mit dem Programm dieses Abends einen Einblick in das Filmschaffen der nahen Umgebung. Die Hochschule Offenburg bietet mit dem Studiengang ‚medien.gestaltung & produktion‘ Studierenden die Möglichkeit das Filmemachen zu erlernen – vom Drehbuchschreiben über die Dreharbeiten bis hin zur Postproduktion, von der Regie über den Schnitt bis hin zur Kamera. Jedes Jahr wird von der Fakultät Medien und Informationswesen der Hochschule Offenburg das Trinationale Kurzfilmfestival ‚Shorts‘ organisiert, auf dem Produktionen aus den Kategorien Kurzspielfilm, Mittellanger Film, Dokumentarfilm, Animationsfilm und Experimenteller Film aus der Schweiz, Frankreich und Deutschland gezeigt und mit Preisen gekürt werden. An diesem Abend werden im aka einige dieser Filme in bunter Mischung laufen. So werden die Zuschauer kunstvolle und kreative Animationen bewundern, über den einen oder anderen Tankstellenüberfall lachen und danach von Experimentalfilmen verwirrt nach Hause gehen. Aber nicht ohne ein bisschen mehr Einblick in die lokale Filmszene gewonnen zu haben.

Text: Lucia Behring

Spieltermin:
Mittwoch, 05.12.2018 20:00 Uhr, Hörsaal 2006
 | 
(als .ics-Datei)

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
aka mal lokal
 Mittwoch  21.11.2018  20:00 Uhr  dt. OV  Millennials
 Mittwoch  28.11.2018  20:00 Uhr  dt. OV  Kurzfilmabend mit Freiburger Jungfilmemacher
 Mittwoch  05.12.2018  20:00 Uhr    Insight Offenburg
 Mittwoch  12.12.2018  20:00 Uhr  dt. OV  Freiburger Episodenfilm
News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon