aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Der seidene Faden

Originaltitel: Phantom Thread

Regie&Buch: Paul Thomas Anderson Musik: Jonny Greenwood Darsteller: Daniel Day-Lewis, Vicky Krieps, Lesley Manville Produktion: USA, 2017 Länge: 130 min. Fassung: DCP, En. OmU

fadenIn Paul Thomas Andersons neuestem Film schlüpft Daniel Day-Lewis in die Rolle des Reynolds Woodcock, dessen Schneiderei im London der 1950er Jahre die erste Adresse der High Society ist. Was Frauen angeht kennt der etwas exzentrische Woodcock nur eine Konstante in seinem Leben, nämlich seine Schwester Cyril (LM), die für ihn den Betrieb organisiert. Alle anderen Frauen sind für den selbsternannten „confirmed bachelor“ nur vorübergehende Inspirationsquellen bis sie ihm irgendwann zu lästig werden, weil sie zu laut frühstücken. Eines Tages begegnet er aber der Kellnerin Alma (VK), die irgendwie anders ist als die Anderen. Bereits zum zweiten Mal arbeiten P.T.A. und Day-Lewis nach dem mehrfach oscarprämierten There Will Be Blood zusammen. Während Day-Lewis, der bereits vor Erscheinen von Phantom Thread ankündigte, dass dies der letzte Film seiner Karriere sein würde, in ihrer ersten Zusammenarbeit den Film mit seiner schauspielerischen Leistung beinahe alleine auf seinen Schultern trug, stellt P.T.A. ihm in Phantom Thread mit Vicky Krieps und Lesley Manville zwei starke Frauen zur Seite. Mit diesem Ensemble wurde der Film auch erneut für sechs Oscars nominiert (unter anderem in den Kategorien bester Hauptdarsteller und beste Nebendarstellerin), wenn er am Ende auch nur in einer Kategorie (Bestes Kostümdesign) ausgezeichnet wurde.

Text: Raphael Steinhilber

Spieltermin:
Donnerstag, 31.01.2019 20:00 Uhr, Hörsaal 2006
 | 
(als .ics-Datei)

News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon