aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

New Jack City

Regie: Mario Van Peebles Buch: Thomas Lee Wright, Barry Michael Cooper Kamera: Francis Kenny Musik: Michael Colombier Darsteller: Wesley Snipes, Ice-T, Allen Payne, Chris Rock, Mario Van Peebles Produktion: USA, 1990 Länge: 100 min. Fassung: 35mm, OmU

New York 1986: Die Cash Money Brothers Um Nino Brown (WS) und Gee Money (AP) schicken sich an, den Drogenmarkt mit einer neuen Droge zu erobern: Crack. Die Polizei versucht den Gangstern das Handwerk zu legen und setzt den eigenwilligen Cop Scotty (Ice-T), der selbst in den Straßen des Ghettos aufgewachsen ist, auf Nino an. Scotty rettet einen jungen Kerl (CR) vor der Droge und setzt diesen als Untercover-Agent im Hauptquartier der Gangster ein.

New Jack City ist ein spannender, knallharter Gangsterfilm mit viel Action und einem hervorragenden Soundtrack (ua. Queen Latifah). Die deutsche Filmkritik zeigte sich begeistert; so sprach der filmdienst davon, NJC markiere „eine neue Tendenz im afro-amerikanischen Kino... das den Bezug zur Realität nicht verlieren möchte... ein Kino der Black Community, das deren Schwierigkeiten zum Thema hat.“

Spieltermin:
Dienstag, 13.05.2003 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
HipHop
 Mittwoch  30.04.2003  19:45 Uhr  DF  Boyz N the Hood
 Sonntag  04.05.2003  20:00 Uhr    A great Day in HipHop
 Dienstag  06.05.2003  20:00 Uhr  OmU  Wild Style !
 Dienstag  13.05.2003  20:00 Uhr  OmU  New Jack City
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon