aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Im Abseits von Green City. Die Bauern von Dietenbach und das Wohnen

In Kooperation mit ECOtrinova und dem RegioBündnis Landwirtschaft, Natur und öko

Regie: Bodo Kaiser, Georg Löser Kamera: Georg Löser Musik: Udo Feger Darsteller: über 30 mitwirkende SprecherInnen Produktion: D, 19 Länge: 51 min. Fassung: DVD, dt. OV

Der hochaktuelle Dokumentarfilm des Freiburger Filmemachers Bodo Kaiser (Imago-Film BK) mit Co-Autor Georg Löser (ECOtrinova e.V., RegioBündnis) nimmt sich am Beispiel Freiburg aus der Perspektive betroffener Landwirte, Umweltschutzvereine und weiterer Akteure und Akteurinnen eines klassischen Konflikts an: Landwirtschaft und Natur gegen Bauland und Wohnen - oder Alternativen. Die Bürgerinitiative Pro Landwirtschaft und Wald und verbündete Vereinigungen wenden sich mit Demonstrationen, Aktionen und einem Bürgerbegehren gegen die hochumstrittene Wohnbebauung der 240 Fußballplätze großen Dietenbachniederung im Freiburger Westen, Realisierung geplant nach 2023. Sie verlangen und zeigen ökosoziale Alternativen. Schwarzwaldpanorama, weiter Himmel, Wiesen, Äcker, Wald, Störche hinterm fahrenden Traktor, Brotgetreideernte, Speisekürbisse, Sonnenblumen im Wind , Mais, Vogelwelt, der naturgeschützte Bach mit Hochwasserrisiko, das ist Dietenbach. Der Film zeigt live die Situation einiger Landwirtefamilien und ihre Existenzbedrohung, ihre Arbeit und ihren Protest. Viele Weitere wie der Mieterverein, die Kolpingjugend und der Mundenhof kommen zu Wort und ins Bild. Ständiger Gegenpol sind Ausschnitte einer öffentlichen Projektpräsentation der Stadt. Es ist DER engagierte Film für regionale bäuerliche Landwirtschaft, Natur, Wohnalternativen und alle, die Informationen zum Thema suchen. Er reizt zur Diskussion. Filmunterstützer sind das RegioBündnis pro Landwirtschaft, Natur und ökosoziales Wohnen und MitbürgerInnen.

Spieltermin:
Montag, 20.05.2019 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon