aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Manderlay

Double-Feature

Regie&Buch: Lars von Trier Kamera: Anthony Dod Mantle Musik: David Bowie, Joachim Holbek Darsteller: Bryce Dallas Howard, Isaach de Bankolé, Willem Dafoe Produktion: DK, 2005 Länge: 139 min. Fassung: 35 mm, En. OmU

Nach ihren Erlebnissen in Dogville gelangt Grace (BDH) nach Manderlay. Die abgelegene Plantage gibt einige Rätsel auf. Denn obwohl der amerikanische Bürgerkrieg schon lange zurückliegt, herrscht hier noch ein harter Sklavereibetrieb. Grace ist geschockt und versucht die vorgefundene Gesellschaft zu verändern. Von Triers Fortsetzung zu Dogville zeigt den Kampf einer Idealistin für eine menschlichere Gesellschaft. Wie schon zuvor lassen die Schauspieler*innen die karge Theaterkulisse schnell vergessen. Ein beeindruckender Film, der gerade wenn Grace an ihre Grenzen stößt, nicht immer leicht zu ertragen ist.

Text: Valentina Escherich

Spieltermin:
Mittwoch, 22.05.2019 21:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Gesellschaftliche Außenseiter
 Mittwoch  08.05.2019  20:00 Uhr  Fr. OmU  Maman und Ich
 Mittwoch  15.05.2019  20:00 Uhr  En. OmU  Take Shelter – Ein Sturm zieht auf
 Mittwoch  22.05.2019  18:00 Uhr  En. OmU  Dogville
 Mittwoch  22.05.2019  21:00 Uhr  En. OmU  Manderlay
 Mittwoch  29.05.2019  20:00 Uhr  En. OmU  Der Elefantenmensch
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon