aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Die Unberührbare

Regie&Buch: Oskar Roehler Kamera: Hagen Bogdanski Darsteller: Hannelore Elsner, Vadim Glowna, Tonio Arango, Michael Gwisdek, Bernd Stempel, Jasmin Tabatabai, Lars Rudolph, Nina Petri Produktion: D, 1999 Länge: 110 min. Fassung: 35mm, sw

„Dieser Film ist ein Ereignis!“, schrieb eine der führenden deutschen Filmzeitschriften bei seinem Erscheinen vor drei Jahren. Zu Recht: Roehler beschenkt uns mit dem eindringlichen Portrait einer Frau auf einer Traumreise durch die deutsche Wirklichkeit.

Eine fiebrige Geschichte des Mauerfalls in Fernsehbildern, die vom Mars zu kommen scheinen. Das Bild einer Familie, die zersplittert ist in Individuen auf voneinander isolierten Umlaufbahnen. Zugleich: Biographische Szenen über die in den 60er Jahren sehr erfolgreiche deutsche Schriftstellerin Hanna Flanders alias Gisela Elsner (HE), deren Roman „Riesenzwerge“ damals von linken Intellektuellen als Entdeckung gefeiert wurde. Roehler erzählt die Geschichte einer linken Utopistin und leidenschaftlichen Träumerin, die den Luxus liebt, auf den Sozialismus hofft und am realen Fall der DDR zerbricht, nicht als distanzierter Biograph, sondern sehr zärtlich und anteilnehmend. Es ist die Geschichte seiner eigenen Mutter, und er selbst portraitiert sich in dem Film als nervöse Randfigur (LR), zu beschäftigt, um seine Mutter zu retten.

In phänomenal photographierten, kontraststarken Schwarz-Weiß-Bildern erzählt uns der Regisseur trotz aller Traurigkeit seines Stoffes aber kein pessismistisches Melodram, sondern eine wundervolle Moritat vom stolzen Abgang einer heftigen Raucherin, Trinkerin und Künstlerin, die sehr „berührbar“ und mutig sich selbst treu blieb bis zum Schluss. Kurz gesagt: Einer der besten deutschen Filme der letzten zehn Jahre!

Spieltermin:
Dienstag, 01.07.2003 19:45 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Großstadtbilder eines Berührbaren (Oskar Roehler)
 Dienstag  01.07.2003  19:45 Uhr  sw  Die Unberührbare
 Dienstag  15.07.2003  20:00 Uhr    Gierig!
 Dienstag  22.07.2003  20:00 Uhr    Sylvester Countdown
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon