aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Die heisse Spur

Originaltitel: Night Moves

Regie: Arthur Penn Buch: Alan Sharp Kamera: Bruce Surtees Musik: Michael Small Darsteller: Gene Hackman, Susan Clark, Jennifer Warren, Melanie Griffith, John Crawford, James Woods Produktion: USA, 1975 Länge: 99 min. Fassung: 35mm, OmU

Der ehemalige Football-spieler und Privatdetektiv Harry (GH) bekommt
den Auftrag, die verschwundene Tochter eines Starlets zu suchen. Der
vermeintliche Routineauftrag entpuppt sich schließlich als knallharter
Kriminalfall, der immer weitere Kreise zieht. Als Harry zu begreifen
beginnt, was hier eigentlich gespielt wird, hat es bereits mehrere

Tote gegeben.
Arthut Penns (Bonny and Clyde) Thriller ist nüchtern und distanziert,
fast schon unterkühlt inszeniert. Das Showbusiness Hollywoods, in
dessen Milieu die heiße Spur verfolgt wird, steht in diesem Film für
Amerika als Ganzes. Durch Inszenierung, Drehbuch und die
hervorragenden Leistungen des Hauptdarstellers Gene Hackman gelingt
Arthur Penn ein faszinierendes und treffendes Psychogramm der
amerikanischen Gesellschaft der 70er Jahre.

Spieltermin:
Mittwoch, 16.05.2001 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon