aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Das Fest

Originaltitel: Festen

Regie: Thomas Vinterberg Buch: Thomas Vinterberg, Morgens Rukov Kamera: Anthony Dod Mantle Musik: Morten Holm Darsteller: Ulrich Thomsen, Henning Moritzen, Thomas Bo Larsen, Paprika Stehen, Birthe Neumann, Trine Dyrholm, Helle Dolleris, Klaus Bondam Produktion: Dänemark, 1997 Länge: 106 min. Fassung: 35mm, OmU

Zur Feier seines 60. Geburtstages hat der Geschäftsmann Helge (HM) zu einer Familienfeier in sein dänisches Landhaus eingeladen. Mit den vielen Verwandten kommen auch die Kinder des Patriarchen, der lethargische Christian (UT), der aggressive Michael (TBL) und die welterfahrene Helene (PS). Eine weitere Schwester der drei, Linda, hat sich, wie der Zuschauer gleich zu Anfang des Films erfährt, vor wenigen Monaten umgebracht. Trotzdem zeigt sich zunächst eine ausgelassene Stimmung, das Fest soll die Familie nach der letzten Zusammenkunft aufgrund der Beerdigung wieder in die Fröhlichkeit zurückführen.

Dann aber hält der älteste Sohn Christian seine Tischrede. In einer ironischen, unschuldig wirkenden Rede berichtet er der Familie davon, wie Helge ihn und Linda in der Kindheit vergewaltigt hat, und stößt an, "auf den Mann, der meine Schwester umgebracht hat". Der Film zeigt die verstörte Reaktion der Familie: Nach ersten Versuchen, die Sache herunterzuspielen, schlägt die Stimmung um in Aggression zunächst gegenüber Christian, später gegen Helge.

Mit Festen drehte Vinterberg einen der ersten "Dogma"-Filme. Die Verwendung der Handkamera macht dem Zuschauer die Grundstimmung des Films, eine sich immerfort steigernde, durch sarkastische Ironie noch intensivierte Aggression direkt spürbar. Festen erhielt auf den Filmfestspielen in Cannes 1998 den Spezialpreis der Jury.

Zu diesem Film gibt es eine Einführung von Veronica Jacobsen. Sie ist Dozentin für Dänisch am Institut für Vergleichende Germanische Philologie und Skandinavistik.

Spieltermin:
Dienstag, 16.12.2003 19:15 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Aktuelles Skandinavisches Kino
 Dienstag  11.11.2003  19:30 Uhr  OmU  Italienisch für Anfänger
 Dienstag  18.11.2003  19:30 Uhr  OmU  101 Reykjavik - Mit Einführung!
 Dienstag  09.12.2003  19:45 Uhr  OmU  Jalla Jalla - mit Einführung
 Dienstag  16.12.2003  19:15 Uhr  OmU  Das Fest
 Mittwoch  07.01.2004  19:45 Uhr  OmU  Elling - Mit Einführung!
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon