aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Dogville

Regie&Buch: Lars von Trier Kamera: Anthony Dodd Mantle Musik: Vivaldi Darsteller: Nicole Kidman, Harriet Andersson, Lauren Bacall, Jean-Marc Barr, Paul Bettany, Blair Brown, James Caan, Patricia Clarkson, Jeremy Davies, Ben Gazzara, Philip Baker Hall, Siobhan Fallon, John Hurt Produktion: Dänemark/Schweden/GB, 2003 Länge: 178 min. Fassung: 35mm, OmU

DogvilleIn einem Bergdorf in den Rocky Mountains taucht plötzlich eine geheimnisvolle junge Frau names Grace (NK) auf. Zunächst wird sie von der Dorfgemeinschaft freundlich aufgenommenen, aber später nutzen die Dorfbewohner die Notlage von Grace, die sich vor der Polizei versteckt, immer stärker aus.
Lars von Triers (Breaking the Waves, Dancer in the Dark) Drama ist bis in die Nebenrollen hervorragend besetzt und neben der ergreifenden Geschichte auch ein formal hochinteressanter Film: Einziger Ort der Handlung ist eine Bühne, auf der die Orte nur durch Requisiten und eingezeichnete Grundrisse gekennzeichnet sind.

Spieltermin:
Mittwoch, 09.02.2005 18:30 Uhr, Hörsaal 2006

News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon