aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Noi Albinoi

Originaltitel: Nói albínói

Regie&Buch: Dagur Kári Kamera: Rasmus Videbæk Musik: Slowblow Darsteller: Tómas Lemarquis, Thröstur Leó Gunnarsson, Elín Hansdóttir, Anna Fridriksdóttir, Hjalti Rögnvaldsson Produktion: Island, 2002 Länge: 93 min. Fassung: 35 mm, OmU

Noi AlbinoiDer 17-jährige Albino Nói lebt mit seiner Großmutter in einem abgelegenen Fjord-Städtchen im eisigen Norden Islands. Eine kleine Welt, in die der eigensinnige Außenseiter so gar nicht hineinpasst - und in der er gegen alles und jeden rebelliert. Mit Iris, dem Mädchen von der Tankstelle, träumt er davon, nach Hawaii abzuhauen...
„Eine optimistische Tragödie voller poetischer Wahrheit und feinsinniger Komik über die Sehnsucht nach einem anderen Leben. Ein wunderbares Filmerlebnis – melancholisch, unterhaltsam und befreiend.“ – Blickpunkt Film

Spieltermin:
Mittwoch, 13.04.2005 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Der schøne schræge Norden
 Mittwoch  13.04.2005  20:00 Uhr  OmU  Noi Albinoi
 Dienstag  19.04.2005  20:00 Uhr    Der Mann ohne Vergangenheit
 Dienstag  26.04.2005  20:00 Uhr  OmU  Songs from the Second Floor
 Dienstag  03.05.2005  20:00 Uhr  OmU  Kitchen Stories
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon