aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Vozvrashcheniye - Die Rückkehr

Originaltitel: Vozvrashcheniye

Regie: Andrej Swjaginzew Buch: Wladimir Moiseenko, Alexander Nowototzki Kamera: Mikhail Kritchmann Musik: Andrej Dergatschew Darsteller: Vladimir Garin, Ivan Dobronravov, Konstantin Lavronenko, Natalya Vdovina Produktion: Russland, 2003 Länge: 105 min. Fassung: 35 mm

Die RückkehrZehn Jahre lang lebten die Brüder Iwan und Andrej mit ihrer Mutter allein in einer russischen Provinzstadt. Sie führten ein unbeschwertes, sorgenfreies Leben, bis plötzlich der Vater wieder auftaucht. Bisher kannten sie ihn nur von einem Foto. Er nimmt die beiden Kinder mit auf eine abenteuerliche Reise durch die wilde Schönheit einer nordrussischen Seenlandschaft. Das anfangs unterhaltsame Abenteuer entwickelt sich mehr und mehr zu einem Härtetest. Der archaische Kampf zwischen einem autoritären Vater und seinen Söhnen mündet in eine Tragödie, deren Dimension weit über den familiären Konflikt hinaus weist. Die raue Landschaft Nordrusslands spiegelt die Wildheit eines Mannes, der am Ende mit den Kräften kämpfen muss, die er selbst entfesselte. Präzise gezeichnete Charaktere, zeitlose, minimalistische Bilder - atemberaubend fotografiert und komponiert - und eine ausgefeilte Filmmusik tragen dazu bei, den Film zu einem der erstaunlichsten Debütfilme der letzten Jahre zu machen. Andrej Swjaginzews „The Return - Die Rückkehr“ - erfüllt von biblischen und mythologischen Bezügen - erhielt bei den Filmfestspielen in Venedig 2003 den Goldenen Löwen für den besten Film und das beste Debüt.

Spieltermin:
Mittwoch, 06.07.2005 19:45 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Drei Russische Filme
 Dienstag  05.07.2005  20:00 Uhr    Vater und Sohn
 Mittwoch  06.07.2005  19:45 Uhr    Vozvrashcheniye - Die Rückkehr
 Donnerstag  07.07.2005  20:00 Uhr  OV/Stumm  Panzerkreuzer Potemkin
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon