aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

One Day in Europe

Regie&Buch: Hannes Stöhr Kamera: Florian Hoffmeister Musik: Florian Appl Darsteller: Megan Gay, Ludmilla Zwetkowa, Florian Lukas, Erdal Yildiz, Péter Scherer, Miguel de Lira, Rachida Brakni, Boris Arquier Produktion: Deutschland/Spanien, 2004 Länge: 95 min. Fassung: 35mm, OmU

One Day in EuropeEine englische Geschäftsfrau und eine russische Rentnerin in Moskau, ein Berliner Rucksacktourist und ein schwäbischer Taxifahrer in Istanbul, ein ungarischer Pilger und ein galizischer Polizist in Santiago de Compostela, ein französisches Straßenkünstlerpärchen in Berlin: Sie alle werden in Gepäckdiebstähle verwickelt.
Es ist der Tag des Championsleague-Finales zwischen Galatasaray Istanbul und Deportivo La Coruña in Moskau. Überall herrscht Fußballfieber, den Euro gibt es auch schon. Nur mit der Verständigung ist es manchmal ganz schön schwierig...
Regisseur Hannes Stöhr (Berlin is in Germany; Panorama-Publikumspreis der Berlinale 2001) erzählt warmherzig, neugierig und mit erfrischender Leichtigkeit von Menschen in Europa, von Begegnungen und Missverständnissen, vom Reisen, Ankommen und Aufbrechen – und von der Möglichkeit, sich nahe zu kommen.

Spieltermin:
Dienstag, 15.11.2005 19:45 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Europa ohne Grenzen - AEGEE
 Dienstag  08.11.2005  19:30 Uhr  OmU  Zimt und Koriander
 Dienstag  15.11.2005  19:45 Uhr  OmU  One Day in Europe
 Dienstag  22.11.2005  19:30 Uhr  OmU  Ararat
 Dienstag  29.11.2005  19:45 Uhr  OmU  Sex in Brno
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon