aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Volver

Regie&Buch: Pedro Almodóvar Kamera: Jose Luis Alcaine Musik: Enrico Iglesias Darsteller: Penélope Cruz, Carmen Maura, Lola Dueñas, Blanca Portillo, Yohana Cobo Produktion: Spanien, 2006 Länge: 120 min. Fassung: 35 mm, OmU

VolverVolver (dt.: Zurückkehren, Umkehren) ist eine Hommage des spanischen Regisseurs Pedro Almodóvar an seine Kindheit in La Mancha, dem ländlichen Spanien fernab des urbanen Madrid. Die attraktive Raimunda (PC) versorgt als Putzfrau am Madrider Flughafen nicht nur ihren arbeitslosen Mann Paco, sondern auch ihre vierzehnjährige Tochter Paula (YC). Diese Familienkonstellation zerbricht aber vollends, als ihre Tochter Paco in der Küche ersticht, nachdem sich dieser an ihr vergreifen wollte. Jetzt gilt es, die Leiche zu beseitigen und der Tochter beizustehen. Deshalb kann Raimunda unmöglich mit ihrer Schwester Sole (LD) nach La Mancha fahren, um wegen dem Tod ihrer Tante Paula nach dem Rechten zu sehen.

Sole reist alleine und kümmert sich um diese Familienangelegenheit auf dem Land. In ihrem Heimatdorf erfährt sie die Gerüchte, ihre verstorbene Mutter Irene (CM) habe als Geist die Tante Paula bis zu ihrem Tode gepflegt. Inzwischen ist es ihrer Schwester Raimunda gelungen ist, dem Tod ihres Ehemannes etwas Gutes abzugewinnen. Sie betreibt recht erfolgreich ein Lokal, auf das sie ein paar Tage aufpassen sollte und in dessen Kühltruhe sie die Leiche ihres Ehemanns sicher verstaut hat. Familiäre Enthüllungen sowie „geisterhafte“ Begegnungen folgen.

Penélope Cruz überzeugt in der Rolle der engagierten und emotionalen Mutter Raimunda, die sich mit eigener, weiblicher Moral in der Lebenswelt zu behaupten hat.

Almodóvar wollte mit Volver an die vitale Mischung von Fürsorglichkeit, Charakter, Stärke und einer Spur Aberglauben erinnern, die er von den Frauen aus seiner Kindheit im ländlichen Spanien erfahren durfte. Rückkehr gelungen!

Text: Adrian Gillmann

Spieltermin:
Donnerstag, 19.04.2007 19:30 Uhr, Hörsaal 2006

News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon