aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Sideways

Regie&Buch: Alexander Payne Kamera: Phedon Papamichael Musik: Rolfe Kent Darsteller: Paul Giamatti, Thomas Haden Church, Virginia Madsen, Sandra Oh Produktion: USA, 2004 Länge: 124 min. Fassung: 35 mm, DF

SidewaysEine Woche vor seiner Hochzeit will es sich der drittklassige Schauspieler Jack (THC) noch einmal richtig gut gehen lassen. Mit seinem besten Freund, dem gescheiterten Autor Miles (PG), begibt er sich auf eine Reise in die Weingebiete Kaliforniens. Während der depressive Miles sich aufs Wein trinken und Golf spielen beschränken will, gabelt Playboy Jack die Kellnerinnen Stephanie (SO) und Maya (VM) auf. Während Jack sich mit Stephanie vergnügt, entwickelt Miles eine tiefere Beziehung zu Maya.

Paynes Film ist viel mehr als nur das launige Porträt einer Sauftour und wurde zu Recht vielfach ausgezeichnet. Gestützt auf ein hervorragendes Drehbuch und starke Schauspieler kann er seiner schlicht anmutenden Geschichte so viel an intellektueller und emotionaler Tiefe entlocken, wie kaum ein Hollywood-Film in den vergangenen Jahren. Irgendwo zwischen Billy Wilder und New Hollywood angesiedelt, begleitet er seine durchschnittlichen, aber gerade deshalb liebenswerten Figuren und zeigt dabei mit augenzwinkernder Leichtigkeit ein Amerika jenseits von Glamour und Big Buisiness. Für Thomas Haden Church, der als gescheiterter Schauspieler quasi sich selbst spielte, war Sideways eine Art Neuanfang. Er wurde für den Oscar nominiert und spielt nun den Bösewicht im dritten Spiderman.

Spieltermin:
Mittwoch, 25.04.2007 19:15 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Amerikanische Roadmovie-Komödien
On the road – or slight aside?
 Mittwoch  18.04.2007  19:45 Uhr  OmU   Little Miss Sunshine
 Mittwoch  25.04.2007  19:15 Uhr  DF  Sideways
 Mittwoch  02.05.2007  20:00 Uhr    Flirting with Disaster
 Mittwoch  09.05.2007  19:30 Uhr  DF  American Graffiti
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon