aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Sehnsucht

Regie&Buch: Valeska Grisebach Kamera: Bernhard Keller Darsteller: Andreas Müller, Ilka Welz, Anett Dornbusch, Erika Lemke, Markus Werner, Doritha Richter, Ilse Lausch, Harald Kuchenbecker Produktion: D, 2006 Länge: 85 min. Fassung: 35 mm

SehnsuchtMarkus (AM) und Ella (IW) kennen sich seit Kindertagen und sie lieben sich innig. Jetzt sind die beiden Ende zwanzig, niemals haben sie ihr Heimatdorf in der brandenburgischen Provinz verlassen, er ist Schlosser und bei der Freiwilligen Feuerwehr aktiv, sie arbeitet als Haushaltshilfe und singt im Frauenchor. Doch als Markus mit der Feuerwehr zu einer Übung in die Stadt fährt und dort einen über den Durst trinkt, kann er der Kellnerin Rose (AD) nicht widerstehen und beginnt, trotz seiner Liebe zu Ella, ein Affäre. Hin- und hergerissen zwischen seiner treuen Liebe zu Ella und seiner neuen Abenteuerlust und Verliebtheit gegenüber Rose macht er sich selbst schwerste Vorwürfe und beschließt, seinem plötzlich so kompliziert gewordenen Leben mit der Schrotflinte ein Ende zu bereiten...

Das in Kopenhagen, Warschau und auf dem Festival des deutschen Films in Ludwigshafen prämierte Spielfilmdebüt der 1968 in Bremen geborenen Regisseurin wurde von der Kritik als Werk bezeichnet, das „seinem Publikum einiges abverlangt.“ Und in der Tat ist dieser umstrittene, aber auch gefeierte Film nicht feel-good-Popcorn-Kino-tauglich, aber wenn man sich auf den langsamen, poetischen Rhythmus der sehr bewusst komponierten Erzählung einlässt, kommt durchaus Spannung auf. Die Charaktere packen einen, der leise Humor und die schöne Kargheit der Bilder entfalten einen nackten und doch magischen Realismus, der diesen Film für aufmerksame Zuschauer zu einem ungewöhnlichen Filmerlebnis macht.

Tipp: Unter www.rdl.de könnt ihr euch unter der Rubrik „35 Millimeter- die Filmredaktion“ eine viertelstündige Diskussion mehrerer aka-Mitglieder anhören, die kontrovers und live auf Radio Dreyeckland über den Film diskutiert und gestritten haben!

Spieltermin:
Mittwoch, 27.06.2007 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Neue deutsche Filme
Der weibliche Blick: Debütfilme junger Regisseurinnen
 Mittwoch  27.06.2007  20:00 Uhr    Sehnsucht
 Donnerstag  05.07.2007  20:00 Uhr    Der die Tollkirsche ausgräbt
 Dienstag  17.07.2007  20:00 Uhr    Alaska.de
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon