aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Spiel für mich - Tocá para mi

Originaltitel: Tocá para mi

Semester-Abschluss

Regie&Buch: Rodrigo Fürth, Eduardo Ruderman Kamera: Paula Grandio Musik: Fernando Manuel Diéguez Darsteller: Hermes Gaido, María Laura Frigerio Produktion: Argentinien, 2001 Länge: 101 min. Fassung: 35 mm, OmU

Spiel für michCarlos (HG) ist Schlagzeuger in der Punkrock-Band „Vómito“ (Kotze) in Buenos Aires. Als Carlos' Adoptivvater Genaro stirbt, kann er ihm nichts weiter hinterlassen als das alte Akkordeon, das er auf kleineren Festen in ärmlichen Dörfern gespielt hat um die beiden über Wasser zu halten. Mit Genaro bricht für Carlos der einzig wirklich wichtige Halt in Buenos Aires weg, und so macht er sich mit dem Akkordeon im Gepäck auf die Suche – eigentlich nur nach seiner leiblichen Familie, aber finden wird er schlussendlich viel mehr. Spiel für mich ist eine Reise zu einem geisterhaften Dorf. Ein Trip aus einem Zentrum kultureller Vielfalt an einen Ort, wo man nur das tägliche Überleben kennt. Los Angeles liegt versunken irgendwo in der Pampa. Die Handelsverbindung mit der Außenwelt sind Bahnschienen, auf denen der letzte Zug vor zehn Jahren fuhr. Deshalb haben viele der Dorfbewohner das Weite gesucht, oder sie prostituieren sich, um zu überleben, wie die junge Fabiana (MLF). Carlos in seiner hoffnungslosen Lage ist ihr sympathisch, und sie bietet ihm ein Dach über dem Kopf an...

Text: Lea Rickert

Spieltermin:
Donnerstag, 19.07.2007 19:45 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Argentinisches Kino
Filme vom Ende der Welt
 Donnerstag  14.06.2007  19:45 Uhr  OmU   Familia Rodante – Argentinisch reisen
 Mittwoch  20.06.2007  19:45 Uhr  OmU   Bombón – eine Geschichte aus Patagonien
 Dienstag  26.06.2007  20:00 Uhr  OmU   Historias mínimas
 Donnerstag  19.07.2007  19:45 Uhr  OmU   Spiel für mich - Tocá para mi
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon