aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Lusofonia, a [r]evolução

Regie: Red Bull Music Academy Buch: Artur Soares da Silva, João Xavier Kamera: Red Bull Music Academy Musik: Lura, Cesária Évora, Sam The Kid, Sara Tavares, Buraka Som Sistema, Melo D, Caetano Veloso, Gilles Peterson Darsteller: Lura, Cesária Évora, Sam The Kid, Sara Tavares, Buraka Som Sistema, Melo D, Caetano Veloso, Gilles Peterson Produktion: Portugal, 2006 Länge: 60 min. Fassung: DVD, Port. OmU

Mit Caetano Veloso, Cesária Évora, Lura, Sara Tavares, Gilles Peterson, Carlos do Carmo, Buraka Som Sistema und Sam The Kid, bietet Lusofonia, a [R]Evolução einen Überblick über unterschiedliche Identitäten, Rhythmen, Melodien und Tänze. Der Dokumentarfilm widmet sich der Musik, die ca. 200 Millionen Menschen aus portugiesischsprachigen Ländern weltweit verbindet. Ausgehend von der Mestizisierung verschiedenster Völker ab dem XV. Jahrhundert geht er der Form auf den Grund, in der die lusophone Kultur Musik aus den Bereichen des Hip Hop, Fado, Reggae, Jazz, Semba, Tropicália, Kuduro oder Morna inspiriert hat.
Eintritt frei für aka-Mitglieder.

Text: CLP/IC Hamburgo

Spieltermin:
Montag, 21.12.2009 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Mundo lusófono – Filme auf Portugiesisch
 Montag  23.11.2009  20:00 Uhr  Port. OmU  Meine Stimme
 Montag  30.11.2009  20:00 Uhr  Port. OmU  Das schlafwandelnde Land
 Montag  14.12.2009  20:00 Uhr  Port. OmU  Língua – Vidas em Português
 Montag  21.12.2009  20:00 Uhr  Port. OmU  Lusofonia, a [r]evolução
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon