aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Die Band von nebenan

Originaltitel: Bikur Ha-Tizmoret

Regie&Buch: Eran Kolirin Kamera: Shai Goldman Darsteller: Sasson Ga-bai, Ronit Elkabetz, Khalifa Natour, Saleh Bakri Produktion: Frankreich/Israel, 2007 Länge: 88 min. Fassung: 35 mm, DF

Ein ägyptisches Polizeiorchester wird zur Eröffnung eines Kulturzentrums nach Israel eingeladen. Doch als die acht blau uniformierten Musiker am Flughafen in Tel Aviv ankommen, ist niemand da, um sie in Empfang zu nehmen. Der
Versuch des starrköpfigen Anführers Tawfiq (SG), sich alleine zum Zielort durchzuschlagen, scheitert. Die wortkargen Musiker stranden in einem abgelegenen Wüstendorf. Da kein Bus mehr fährt, bringt die freundliche Bistro-Besitzerin Dina (RE) die Musikanten für eine Nacht bei Freunden und Bekannten unter. Zunächst dominieren zwischen den Ägyptern und ihren israelischen Gastgebern noch Berührungsängste, doch nach und nach kommt es zu einer zurückhaltenden Annäherung, die aufgrund von sprachlichen und kulturellen Verständigungsproblemen auch zu tragikomischen Missverständnissen führt. Kolirins erster Kinofilm über die unerwartete Begegnung zweier Kulturen überzeugt mit feinem lakonischen Humor, der leicht an Aki Kaurismäki erinnert, und gewann zahlreiche Preise, u.a. den Preis der Jury beim Filmfestival von Cannes.

Text: Eva Notz

Spieltermin:
Donnerstag, 13.01.2011 20:00 Uhr, Hörsaal 2006

Gezeigt im Rahmen der Filmreihe:
Der andere Nahe Osten
 Donnerstag  13.01.2011  20:00 Uhr  DF  Die Band von nebenan
 Donnerstag  20.01.2011  20:00 Uhr  Arab. OmU  Caramel
 Donnerstag  27.01.2011  20:00 Uhr    Jellyfish - Vom Meer getragen
News
Umzug WS2019/20
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon