aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

The Suburbs

Filme dieser Reihe:
 Donnerstag  29.10.2015  20:00 Uhr  En. OmU  A Serious Man
 Donnerstag  05.11.2015  20:00 Uhr  Fr. OmU  Hass
 Mittwoch  11.11.2015  20:00 Uhr  DF  Zeiten des Aufruhrs
 Donnerstag  19.11.2015  20:00 Uhr  DF  American Beauty
Vieles verbinden wir mit der Vor- und Kleinstadt, die Spießertum und Gartenzwerge, Kleinfamilie, Kindheit und Reihenhaus genauso einschließt wie Nachbarschaftsstreit, Klatsch und Tratsch. Viel wurde dieser besondere städtische Raum auch schon in Film und Fernsehen eingesetzt: als der Hintergrund für die Geschichten des Mittelstands, für die kleinen und großen Dramen des Alltags. Man denke nur an Serien wie Desperate Housewives und Filme wie Donnie Darko.

Die Vorstadt ist ein Lebensraum der außerhalb der Kernstadt liegt, oft ein Rückzugsraum von Arbeit und öffentlichem Leben, der Schutz und Sicherheit bieten, jedoch auch einengen, isolieren und ausgrenzen kann.

Diese Reihe soll sich mit Personen beschäftigen, die in Vor- oder Kleinstädten leben, gezwungenermaßen oder bewusst und gewollt, die ihr Umfeld prägen, von diesem aber auch fast erdrückt werden. Die Filme spielen zu unterschiedlichen Zeiten, Zeiten des Aufruhrs in den USA der 50er, A Serious Man in den 60er und American Beauty in den späten 90er Jahren. Die Protagonisten dieser Filme stammen aus der westlichen Mittelschicht und sie zeigen beispielhaft, auf sehr unterschiedliche Art und Weise und in einem interessanten Vergleich, mit welchen Problemen die Gesellschaft ihrer Zeit zu kämpfen hat, was sie auszeichnet, wovon die Menschen träumen und was sie von der Zukunft erwarten.

Quasi aus der Reihe fällt der vierte Film der Reihe, Hass von Mathieu Kassovitz. Seine Protagonisten leben in einer trostlosen Vorstadt, einem Pariser Banlieu, in dem es scheinbar keinen Platz für Träume gibt.

In Zeiten von weltweit zunehmender Urbanisierung und Suburbanisierung und größerer Anonymität bleibt die Reihe trotz der zeitlichen Versetzung aktuell, die vier Filme bilden Fenster zu Einzelschicksalen, in denen sich die eine oder der andere vielleicht wiedererkennt und sich fragen kann, wie das Leben in der Vorstadt wohl in der Zukunft aussehen wird.

Text: Benjamin Peterle

News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon