aka-Filmclub.de

Akademischer Filmclub an der Universität Freiburg e.V. (seit 1957)

Der Neue Deutsche Film

Filme dieser Reihe:
 Donnerstag  04.05.2006  19:30 Uhr  DF  Sommer vorm Balkon
 Dienstag  09.05.2006  20:00 Uhr  DF  Gespenster
 Donnerstag  18.05.2006  19:45 Uhr  DF  Ein ganz gewöhnlicher Jude
 Dienstag  23.05.2006  19:30 Uhr  DF  Sie haben Knut

Fortsetzung

Auch in diesem Semester wollen wir unser Langzeitprojekt über den neuen deutschen Film fortsetzen, das dank euch als treuem Publikum zu einem regelmäßigen Bestandteil des aka-Programms werden konnte. Natürlich gehört in dieses Sommerprogramm das neue kleine Meisterstück von Andreas Dresen, dessen frühere Filme wir euch bereits in den letzten Semestern zeigen konnten. Sommer vorm Balkon hat so gut wie jeden seiner Zuschauer bisher begeistert und lohnt sich bestimmt auch ein zweites Mal. Mit vier Filmen war der deutsche Film im diesjährigen Wettbewerb der Berlinale so stark vertreten wie selten zuvor, und Oskar Roehlers Elemantarteilchen und Hans-Christin Schmids Requiem haben sich auch an der Kinokasse bereits erfolgreich dem Publikum gestellt - beiden Regisseuren hatten wir ja im aka bereits ausführliche Filmreihen gewidmet.

Dieses Mal soll es nicht mit einem Regisseurporträt sondern mit ganz unterschiedlichen aktuellen Filmen weitergehen: Das mit Ben Becker meisterhaft besetzte Kammerstück Ein ganz gewöhnlicher Jude bewies erneut, dass Oliver Hirschbiegel (Das Experiment, Mein letzter Film) auch subtilere Filme drehen kann als das von Bernd Eichinger pompös produzierte und nicht unumstrittene Geschichtsdrama Der Untergang. Christian Petzolds neuer Film Gespenster wurde kontrovers diskutiert und mit mehreren Filmpreisen ausgezeichnet.

Als ungewöhnliches Kleinod eines jüngeren Nachwuchsregisseurs möchten wir euch noch den Kino-Debütfilm Sie haben Knut servieren, der mit viel Witz und Dramatik das Lebensgefühl der frühen Achtziger rekonstruiert.

Text: Alexander Sancho-Rauschel, Julia Gutting

News
Aktuelles Programm
Filmreihen
Specials
Programmübersicht
Archiv
HighNoon Film-e-Zine
Über uns...
Links
Kontakt

HighNoon